Sonntag, 30. August 2009

Kreative Ideen?

Hat jemand da draußen eine Idee, was man machen kann, wenn man eigentlich nix machen kann????
Meine Sehnenscheidenentzuündung muckt immer noch und immer wieder.....
Stricken, Häkeln uä geht gar nicht, Spinnen nur ein paar Minuten und ich krieg hier so langsam aber sicher die absolute Krise und bin kurz davor in die Tischkante zu beißen.....
Zu Hilfe....
Also, falls jemand eine beschäftigende Idee hat - immer her damit....

Kommentare:

  1. arme Etser, das ist gewiß hart. Aber morgen kannst du kreativ mit uns quasseln, Urlaubseindrücke schildern und viel lachen *hoff*

    LG prelu

    AntwortenLöschen
  2. lesen?! dvd gucken? spazierengehen? shoppen? (wolle für 'danach')...
    hmpf :o/
    mitfühlende grüße schickt
    frau wo aus po

    AntwortenLöschen
  3. lesen und hörbuch hören tu ich ja schon und das hainberggelänge (immerhin 16qkm) hab ich auch schon ziemlich abgelaufen....
    shoppen - auf kommando und alleine ist doof... :/
    aber morgen *darf* ich wieder arbeiten und freu mich drauf....

    Aber danke für's lesen!!!


    Ester

    AntwortenLöschen
  4. na dann wünsche ich dir einen schönen Arbeitstag. Kannst ja mal durchbimmeln, wenn du magst. Ich hätte Lust auf Shoppen ;-)

    LG prelu

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie frustrierend wenn nix geht ... Hast du schon deine Strickprojekte dokumentiert? So mit eingeklebter Maschenprobe, Angaben zum Muster/Maschenprobe/Garn/Nadeln/Verbrauch/Banderole mit Pflegeanleitung? Ich finde es ganz witzig (manchmal auch fast peinlich) nach einiger Zeit darin zu blättern ...

    LG + Gute Besserung
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susanne,

    da ich hauptsächlich Socken stricke, bliebe mir nur, meine Ravelry-Liste auf den neusten Stand zu bringen.....
    Maschenproben ziehe ich meistens auf noch bevor ich einen Pulli oder weste anfange nicht zu stricken :-)

    Aber danke an alle lieben Vorschläge und Ideen!!!

    sonnengrüße, Ester

    AntwortenLöschen