Freitag, 25. September 2009

Back again....

Stadtansicht Rovinj

Schön war er, der Urlaub in Kroatien und Italien - wenn auch stellenweise etwas anstrengend....
Mein altersschwacher Rücken ist wohl etwas verwöhnt....
(und freut sich auf die Fitnesstudiosaison ab Montag, um wieder schmerzfrei seinen Dienst zu tun...)
Wir waren eine Woche in und um Rovinj zu finden, haben das Amphietheater in Pula bestaunt, diverse Kerzchen in diversen Kirchen angezündet (ein Spleen von mir), ettliche Liter (?!) Espresso, bzw, Macchiato getrunken (warum können das die Italiener und Bewohner der angrenzenden Länder dies nur so viel besser als diverse Cafébars hierzulande????), waren in Ruinen klettern, genossen leckeren Wein und leckeres Essen und haben kilometerweise kleine Gässchen in kleinen Dörfchen und Städtchen erkundet....

In Italien waren wir in Bologna, der kulinarischen Hauptstadt (lecker Essen :-) und eine beeindruckend anzuschauende Fressmeile Ladenstrasse mit allem, was das hunrige Herz begehrt (und noch viel, viel mehr....)
Nach Bologna ging es nach Modena, dahin, wo der berühmte Balsamico-Essig hergestellt wird...
Äußerst ruhig und beschaulich im Vergleich zu dem lebhaften, trubeligen Bologna.
Selbst der Dom hatte Mittagspause und konnte erst nach 15.30h besichtigt werden.....

Die letzte Station war Garda - das Städtchen am berühmte See (fest in deutscher Hand....), noch nicht ganz so groß und - zumindest in der Nachsaison - recht beschaulich....
Und ein guter Ausgangspunkt für unseren letzten Ausflug - die Heimat des berühmtesten Liebespaares der Literatur: Verona
Auch waren wir in der Casa di Guiletta und ja, auch wir haben uns *verewigt* an den Leinwänden, die man beschreiben darf (im Gegensatz zu den Böden und ungeschützten Wänden...)
Und das war der Ausblick auf den See an unserem letzten Abend, gestern - mit einem Aperol-Spritz (und einer Gänsehaut):




Kommentare:

  1. Hej, hej,

    schön das du wieder da bist und einen schönen Urlaub hattest!

    Erfreute Grüße
    Junifee

    AntwortenLöschen
  2. hallo ester!

    na, und noch schlappe 100 km weiter nördlich wärste bei mir gelandet! ;)
    hach, der gardasee ist immer wieder schön, und kroatien liebe ich sowieso heiß und innig! freue mich, dass du einen schönen urlaub hattest und wünsche dir einen guten wiedereinstieg in den alltag.

    ganz liebe grüße
    ilona

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos. Und noch schöner, dass du gut erholt zurück bist.

    Liebe Grüße, Juli

    PS Nur aus Interesse - hast du meine Mail bekommen? Hatte sie ja woanders getippselt ;)

    AntwortenLöschen
  4. schön, dass du einen so tollen, erlebnisreichen und hoffentlich auch ein wenig erholsamen Urlaub hattest.

    Willkommen in der Heimat und auf bald

    LG prelu

    AntwortenLöschen
  5. schön, daß du wieder da bist!

    So schön wie deine Bilder war hoffentlich auch dein Urlaub!
    Für eine Woche habt ihr ja ganz schön viel gesehen!

    liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen