Freitag, 8. Januar 2010

Koffein

ich liebe meine Espressomaschine heiß und innig - wirklich...
Aber ab und an ertappe ich mich dabei, wie ich im bunten Auktionshaus nach einer S*nseo gucke....
Denn *einfach mal schnell einen Café machen* is' nicht mit meinem Maschinchen....
Vorheizen (das Milchaufschäumdingens nicht vergessen....), Bohnen mahlen, Milch schäumen, Überdruck ablassen, Espresso durchlassen - gut und gerne eine Aktion von mindestens 15 Minuten (inc. Vorheizen....)

Und deswegen gibt es jetzt keinen Milchcafé sondern ein Glas Chai Tee... *hmpf*

Kommentare:

  1. Hast dir mal einen Kaffeevollautomaten überlegt? Da dauert das nur ca. 2 Minuten - incl. geschäumter Milch.... gut, die Maschinchen sind teuer, aber die Senseo kann vom Aroma her einfach nicht mithalten.

    Liebes Grüßli

    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bine,

    es geht mir ja nur um ab und an mal einen Kaffee mit Milch - quasi für die schnelle Nummer :-)
    Zum Café zelebrieren habe ich ja meine Siebträgermaschine.
    Und die Vollautomaten - da habe ich noch nicht wirklich viele erlebt, die einen wirklich guten Milchcafé mit richtigem Milchschaum hinbekommen :-)
    Außerdem wäre für meinen Freund ein Vollautomat ein Trennungsgrund :-)

    Teetrinkende Grüße, Ester

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Esterlein ;)
    Wir haben seit 6 Jahren (!!!) unsere S*nseo und sind total zufrieden damit... Immer wenn ich nach einem VOllautomaten schiele und derweil die S*nseo entkalke (nur äusserst selten bisher), dann kocht das gute Stück danach wieder wie neu und dank unserem Tsch*bo-Milchwärmer-Aufschäumer brennt mir auch keine Milch mehr an und ich hab in nullkommanix SuperLatteMacchiato!
    Kannst ja mal zut Testen vorbeischneien;))))
    versockte Grüßle
    Verena

    AntwortenLöschen