Dienstag, 16. März 2010

Abendbeschäftigung...

Zum Färben (wie eigentlich geplant) fehlt mir die Lust und zum Nähen auch, daher bekommt meine Juno noch den ein oder anderen Chart und später wird dann zum Hörbuch die letzte Spule der Regenbogenwolle verzwirnt - ja, genau, sie ist fertig gesponnen :-)
(lange genug hat es ja gedauert...)
Der Strang bunte BFL-Sowo von gestern ist gerade im Bade, und vielleicht gibt es davon morgen ein Bildchen....

Und wo wir grade von Hörbüchern sprechen - was findet eigentlich alle Welt an den Büchern des Herrn S.L.?
Ich höre mich gerade durch *Verblendung* und die ersten 1,5h waren weder spannend, noch außergewöhnlich oder sonstwie fesselnd, sondern bis dato nur eine mehr oder weniger unspannende Aneinanderreihung von Lebensläufen....
8,5h habe ich noch vor mir (das HB ist gekürzt...) und ich bin sehr gespannt ob das Buch noch hält was alle Welt verspricht....
Beim Buch in Papierform habe ich die ersten 30 Seiten-Hürde nicht gemeistert - auch in 3 Anläufen nicht...

Und nun - ran an den Speck die Wolle...

Kommentare:

  1. Ging mir beim gedruckten Buch ähnlich, da kam ich nicht über das erste Kapitel hinaus. Aber das zweite Kapitel fand ich dann charmant und den Rest eben auch... (Weswegen ich dann lieber wieder gelesen statt gehörbucht habe.) Hm. Schade, dass es Dir nicht gefällt. Ist aber wohl manchmal so...

    Liebe Grüße von der

    Garnprinzessin (die jetzt Band drei lesen möchte)

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, ich sag' ja nicht, daß ich mich nicht noch reinhören kann, udn daß es nicht doch noch spannend wird.
    Aber der Anfang zieht sich doch etwas...

    Sonnengrüße, Ester

    AntwortenLöschen