Sonntag, 18. April 2010

Nachtrag - Saturday-Scraps













Da ich letzten Sonntag Internetlos war und die pinksfarbenen selbiges erst Mittwoch wieder zum Laufen gebracht haben, gibt es die Saturday Scraps heute in einer Doppelfolge :-)

Vorsicht - es sind viele Bilder geworden.
Ich habe mich mit der Wandersocke bei meinen Eltern getroffen (praktischerweise haben wir beide dahin den gleichen Anfahrtsweg...) und dann waren wir cachen....
Aber nicht nur ein oder 2 - nein, es waren viele.....

Am Abend vorher - Planung ist alles....
(vorrausgesetzt ich darf dabei einen Tee trinken und meine Stricksocke beenden...)

Das Wegkreuz Rot-Süd - ja, auch hier liegt ein Döschen....

Irgendwo mitten im SAP-Gelände in Rot...

Nach den SAP-Caches ging es nach Rauenberg in die Weinberge..
Dort gab es eine Letterbox zu finden, geloggt wurde mit einem Fingerabdruck :-)

Massenhaft Löwenzahn....

Von Rauenberg aus ging es weiter nach Walldorf - wieder zu SAP,
diesmal zum Firmengründungssitz (oder zumindest in die Nähe davon...)

Und hier, mitten im Wald, kurz vor der Dämmerung lag der Final.

Am nächsten Tag ging es (den Regenwarnungen zum Trotz) wieder raus.
Diesmal in die andere Richtung.
Lustiges gab es auch hier zu sehen :-)

Und den Abschluss gaben einige Caches am St. Leoner Badesee:
(ich freu mich auf den Sommer!)

Es war ein superschönes Wochenende mit einem relativ hohem Maß an Frischluft :-)
Gerne wieder!!!

1 Kommentar:

  1. Hach, das macht richtig Lust auf mehr Caches (hatte gestern den ersten Cache 2010).

    Liebe Grüße von der

    Garnprinzessin

    AntwortenLöschen