Donnerstag, 6. März 2014

Gewöhnungsbedürftig...

ist das neue Betriebssystem auf dem mac...
Und bisher gefällt es mir so gar nicht.
Nee... Der Kalender in Kleinkinderpastelltönen *schauder*, die pdf's in iBook statt (wie gewohnt) im iTunes, das Bilder speichern für den Blog geht nur noch über Umwege, so ganz anfreunden kann ich mich bis jetzt noch nicht damit - und die Aussage, daß damit alles toller und schneller geht kann ich auch nicht unterschreiben...
Ich bin mich dann mal umschauen und ausprobieren....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen