Montag, 6. Juni 2016

148/2016 - Fertig

Die Tasche ist schon seit ein paar Tagen fertig und ist mittlerweile auch Einsatzerprobt :-)
(und ich weiß, was ich bei der nächsten Tasche ändern werde - denn eine Neuauflage gibt es sicherlich :-) )
Aber jetzt erstmal Bilder:

Das Täschlein von vorne - und hier kommt auch schon der erste Änderungspunkt - ich würde sie etwas niedriger machen, mir ist sie fast zu tief (aber dafür passt auch jede Menge Zeug rein).
Und an den Reißverschluss kommt noch ein bisschen Schnickeldi :-)

Das Rückenteil hat mich fast die meisten Nerven gekostet, denn ich wollte das Stück mit der Tasche unbedingt drinhaben, dafür mußte dann aber der Bund abgetrennt werden - die Gürtelschlaufe sollte aber bleiben....  Und noch eine Reißverschlußtasche dazu - aber nicht so prominent bitte....

Also Gürtelschlaufe oben abgetrennt und später wieder drangenäht...

In der vorderen Tasche findet sich der Sternenstoff wieder.

Die Lösung der Originaltasche hat mir nicht so wirklich gefallen - und da ich auch *nur* Kunstleder hatte, war ich von dessen Haltbarkeit nicht so überzeugt. Also durfte das neue Ösenspielzeug zeigen, was es kann - es kann was!
Das ist eine 12,5mm Öse durch 4 Lagen Jeans gepresst:

Und so schaut es von innen aus:

Und damit es nicht nur den Lederhenkel gibt, wird es in Kürze auch noch einen aus rotem Gurtband geben :-)


Und auch hier war (bis auf den neu gekauften Lederhenkel) alles im Vorrat und es wurde nichts dazugekauft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen