Donnerstag, 15. September 2016

inside 7: S - U

Da hab ich auch geschludert, denn bisher gingen zumindest die inside 7 immer...
Aber sie werden jetzt nachgeholt (genauso wie einige Posts im Laufe der nächsten Tage).



Süssigkeiten … Och, so ein Eis aus der Lieblingseisdiele, da sag ich nicht nein :-) Und auch das ein oder andere Süße geht immer mal...
Sparschweine … eines hab ich - und das steht zur Zeit auf dem Schreibtisch und wartet auf seinen endgültigen Platz (allerdings fehlt dazu noch ein Regal)
schmerzhaft … ist der Rücken im Moment, ob noch vom Umzug, vom (noch immer) nicht richtig eingestelltem Bett oder einfach nur so weiß ich nicht, aber es nervt....
Selbstdisziplin … Was? Das Wetter ist heute wunderschön, oder?  - nee, hab ich seltenst - und ärgere mich auch oft darüber.
Schwebebalken … mochte ich in der Schule immer ganz gerne, obwohl ich beileibe nicht das Turnass war.
sehenswert … ist Meißen - was viel mehr zu bieten hat als *nur* Porzellan!
Schlaghosen … lassen meine Beine optisch noch kürzer erscheinen, als sie es eh schon sind, ob das also eine gute Idee ist?

täglich … ein Kännchen grünen Tee zum Frühstück muß sein.
Tee … trinke ich gerne und täglich - jetzt dann auch wieder gerne eine große Kanne Kräutertee mit selbstgezogenen Kräutern.
Tulpen …gehören für mich zum Frühling dazu!
Tagescreme … öhm ja, seit einiger Zeit hab tatsächlich auch ich eine Creme für Tagsüber und eine für Nachts... Allerdings auch *nur* die aus dem Lieblingsdrogieriemarkt, da mir die Markenprodukte samt und sonders zu teuer sind...
telefonieren … leider viel zu selten.
Taschen … *Gute Taschen* hab ich gar nicht mal so viele, aber die, die ich habe, werden auch genutzt.
Träume … Viele! Ob sich davon noch welche erfüllen wird sich zeigen!

unverhofft … kommt oft, gestern war es das Grillen auf der Terrasse mit den *Nachbarn* spontan und ungeplant, und sehr lustig :-)
unleidlich … bin ich immer gerne einmal im Monat....
usselig … ist so ein typisches Wort um das Schmuddelwetter im Herbst und Winter zu beschreiben. Dann hilft nur eine große Kanne Tee, ein warmes Wolltuch zum einwickeln und entweder das Strickzeug oder ein gutes Buch.
unerfüllt … bleibt sicher der ein oder andere Wunsch, aber alles haben geht eben nicht.
ungesagt … bleibt so manches, ob das nun gut oder schlecht ist wird sich zeigen.
ungeschickt … bin ich gerne bei ganz feinen Fisselarbeiten wenn ich mich nicht 100% drauf konzentriere.
unverblümt … bin ich leider viel zu selten, manche Menschen können damit umgehen, aber (leider) nicht.

So, und nun bin ich, zumindest was die inside 7 anbelangt, wieder auf dem aktuellen Stand :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen