Dienstag, 4. Oktober 2016

272/2016 - Garten - die ich-weiß-nicht-wievielte

Ich bin immer noch so begeistert von meinem Garten, resp. der Terrasse - da müsst ihr jetzt einfach durch :-)

Der Zitronensalbei blüht nochmal:

Der Purpursalbei im Morgentau:

Die Rose an der Terrasse hat nochmals viele Knospen bekommen und fängt wieder das Blühen an:

Die englische Minze hat sich nochmal berappelt :-)

Chilliblüte:

Auch der runtergeschnittene Thymian treibt wieder aus:

Das Eiskraut hat wunderschöne rosa Blüten:

Und der Versuch, vom zyprischen Basilikum Stecklinge zu ziehen scheint erfolgreich:

Das Basilikum ist mittlerweile nach drinnen gezogen und fühlt sich an seinem Sonnenplatz durchaus wohl (der Schrank daneben ist übrigens knapp 1,40m hoch!)

 Die braune Habanero entschuldigt sich mit neuen Blüten für die geringe Sommerausbeute:

Und die Orchidee fühlt sich am Fensterplatz offensichtlich auch ganz wohl:

Und daß sich der Kater draußen wohlfühlen muß ich wohl nicht extra erwähnen, oder? :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen