Mittwoch, 22. März 2017

80/2017 - Pünktchensocken

Hach, sie sind fertig, meine Pünktchensocken...

Gesponnen & gezwirnt auf dem Michi, gestrickt in nahezu Rekordzeit :-)
Meine neuen Spinnsocken:
Und wie so oft bei Socken ohne Muster wieder mit einem Bogen im Fuß - das passt einfach gut und ist nicht ganz so mindless beim Stricken:

Die Halb/Halb Ferse und der Anfang vom Bogen:

Das Bündchen:

Sockenfakten:
Meine :-)
Selbstgesponnene Pünktchenwolle, Bogensocke
Nadel 2,5mm Veilchenholz, 56M am Bündchen, dann abgenommen auf 12/Nadel

Und noch was erfreuliches aus der Rubrik *Grünes* die armen Kleinen habe ich im Discounter gerettet und mit etwas Wasser und frischer Luft sehen sie gleich viel besser aus.
Und sobald es draußen wieder etwas trockener ist, dürfen sie an ihren zukünftigen Platz:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen